0
EUR
0,00

Eurocrime Collection [Blu-ray]


Eurocrime Collection [Blu-ray]
EUR 49,99

Eurocrime Collection [Blu-ray]



49.9866 EUR 49,99

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten


Lieferzeit Ausverkauft
Bestellung momentan nicht möglich


Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige gegen Altersnachweis.

  • Die ultimative Box für Fans knallharter Cop-Action. Alle Filme gibt es weltweit zum ersten Mal auf Blu-ray-Discs, neu abgetastet vom Originalmaterial

  • Edle limitierte Sammleredition mit Hartkartonschuber, Digipack und neu gemaltem Artwork extra für diese Edition

  • Inkl. der Dokumentation "Eurocrime" über die legendären 70s Polizeifilme, mit Franco Nero, Henry Silva,

Eurocrime Collection [Blu-ray]

Waffenhandel, Pornografie, Erpressung und Mord: Im Italien der 70er Jahre hat das Verbrechen Hochkonjunktur und mit ihm die sogenannten "Poliziotteschi", die als brutale und kompromisslose europäische Variante des amerikanischen Gangsterfilmes das kriminalistische Äquivalent zum Spaghetti-Western wurden. Die "Eurocrime"-Box vereint erstmals drei blutige Klassiker des Genres in einer Box, die mit Mike Malloys umfangreicher Dokumentation gleichen Titels den Beweis antritt, dass Sodom und "Gomorrha" fest in europäischen Crime-Traditionen verankert sind. (4 Blu-rays)

 

Italienische Metropolen und ihre kriminelle Organisationsstruktur bilden das verbindende Fundament der "Eurocrime"-Einträge: Sei es Rom als "Stadt der Panik" (Regie: Guiseppe Rosati), die von einer Bande aus dem Gefängnis geflohener Schwerkrimineller terrorisiert wird und auf die Dienste eines schießwütigen Commissario (Maurizio Merli) vertrauen muss. Oder das brutale Turin, das in "Gewalt über der Sadt" (Regie: Carlo Ausino) zum Schauplatz von Vergewaltigungen, Mord und Drogenkriminalität wird. Schließlich abermals die italienische Hauptstadt für "Convoy Busters" (Regie: Stelvio Massi), in der erneut Maurizio Merli mit ein paar besonders skrupellosen Waffenhändlern fertig werden muss: Das Verbrechen zeigt sich stets von seiner schmutzigsten Seite, dem die Polizei mit ebensolchen Mitteln begegnen muss. Willkommen in der wunderbar moralfreien Zone der „Poliziotteschi“!

 

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben
Zurück zur Produktliste